Zahnprothese, Kiefer-Prothese, Implantat-Prothese, Zahnersatz

Zahnprothese

Beitragsseiten

Hybridprothesen

Unter einer Hybridprothese wird ein herausnehmbarer Zahnersatz mit unterschiedlichen Abstützsystemen verstanden, der auf natürlichen Zähnen als Zahnpfeilen wie auch auf Implantaten abgestützt ist, so eine Teleskopprothese mit Zähnen und Zahnimplantaten als Teleskoppfeilern, denn unter Hybridprothetik versteht man eine Kombinationsprothetik.

Eine Sonderform vom kombinierten Zahnersatz ist die Hybridprothese, die mit Teleskopkronen, Stegen auf Wurzelstiftkappen oder Kugelköpfchen an der meist geringen Restbezahnung befestigt wird.

Hybridprothese, kombinierter Zahnersatz, Zahn

Die Hybridprothese sieht eingegliedert einer Totalen Prothese ähnlich und hat auch die gleiche Ausdehnung, bietet aber durch den „Unterbau“ einen wesentlich höheren Tragekomfort und schont das Prothesenlager

Die Hybridprothese gehört zur "Prothetische Versorgung" in einem Kiefer mit Geschiebetechnik und ist eine Zahnprothese.

Sofern mehrere Zähne im Mund fehlen, kann ein abnehmbarer Zahnersatz erstellt werden, wobei die Totalprothese ohne Verankerung der Mundschleimhaut aufliegt, dies im Gegensatz zu Teilprothesen und Hybridprothesen die an den Restzähnen oder Implantaten verankert sind. Bei der Hybridprothese werden die vorhandenen Zähne über nicht sichtbare Verankerungselemente mit dem künstlichen Zahnersatz verbunden. Unter der Geschiebetechnik versteht der Zahnarzt und der Zahntechniker bei der Zahntechnik ein bestimmtes Verankerungsprinzip der noch vorhandenen Zähne mit Ersatzzähnen. Geschiebe sind Verbindungselemente für Teilprothesen und funktionieren ähnlich einem Stecksystem. Sie bestehen aus zwei genau ineinander passenden Elementen, eines ist fest an einer Krone verankert, das andere an der herausnehmbaren Prothese befestigt. Künstliche Fräsungen und Rillen (Matrize), in die die Teilprothese hineingeschoben wird, verbinden die überkronten Nachbarzähne (Überkronung) mit der Prothese. Die Verbindungselemente sind nicht zu sehen und die Teilprothesen bekommen durch die Geschiebe einen sehr sicheren Halt. Bei der Hybridprothese verankern die Restzähne die Teilprothese am Kiefer, denn bei der Verwendung hochwertiger Verbindungsteile wie Teleskope braucht es keine Klammern.

Hybrid-Prothetik

Unter einer Hybridprothese versteht man die kombinierte Verwendung unterschiedlicher Abstützungssysteme wie auf dem Zahn und dem Zahnimplantat, denn Hybrid bedeutet, aus zwei Bestandteilen zusammengesetzt.

Diese Geschiebetechnik einer Hybridprothese funktioniert ähnlich einem Stecksystem und verbindet zwei exakt ineinanderpassende Elemente, von denen das eine an der Zahnkrone und das andere an der Zahnprothese verankert sind.

Hybridprothese, Zahnprothese, Geschiebe, Zahn

Die Geschiebe verleihen der Zahnprothese bzw. Hybridprothese einen sicheren Halt wie die Hybridbrücke, die auch als Kombinationsbrücke oder als Verbundbrücke bezeichnet wird.

In der Hybridprothetik geht es um kombinierten Zahnersatz der sowohl festsitzend und herausnehmbar ist.

Unter Hybridprothese oder Overdenture versteht man bei einer Zahnsanierung die Rekonstruktion von Frontzähnen und Seitenzähnen von einem Lückengebiss mit Hilfe einer an verdeckten Halteelementen verankerten Totalprothese. Die Hybridprothese als Zahnersatz fügt sich nahezu unsichtbar in das Restgebiss ein. Unter Hybridprothetik versteht man Kombinationsprothetik bzw. die Kombination aus einer herausnehmbaren Teilprothese mit den Restzähnen von einem Zahnlückengebiss. Bei der Hybridprothetik fungieren als Halteelemente Teleskope, Geschiebe, Metallklammern oder andere Verbindungsteile, die an den Restzähnen fixiert werden. Die unsichtbaren Verbindungsteile der Hybridprothese erhöhen die Verankerungsstabilität der herausnehmbaren Prothese und ermöglichen meist einen höheren Tragekomfort durch den Wegfall von konstruktiven Prothesenanteilen wie Unterzungenbügels oder gaumenfreie Gestaltung einer Oberkieferprothese.

Zahnbehandlung OPTI-DENT

Langes zuwarten mit der Zahnbehandlung kann
Zahnschmerzen und Mehrkosten verursachen

Verlangen Sie eine Gratis-Gegenofferte

Optimale Zahnarzt-Fachberatung