Anästhesie, schmerzfreie Betäubung beim Zahnarzt

Zahnarzt-Anästhesie

Beitragsseiten

Oberflächenanästhesie

Es gibt eine grosse Vielfalt an Anästhesie-Methoden beim Zahnarzt für eine schmerzfreie Zahnbehandlung.

Oberflächenanästhesie Zahnarzt Zahnbehandlung

Bei der Oberflächenanästhesie wird die Schleimhaut betäubt.

Oberflächenanästhesie bei der Zahnbehandlung

Die Oberflächenanästhesie ist eine Form der Lokalanästhesie, bei der Lokalanästhetika auf die Haut oder Schleimhaut aufgebracht werden.

Die Oberflächenanästhesie ist eine leichte Form der Betäubung, praktisch ohne Nebenwirkungen, so wird z.B. die Mundschleimhaut mit einer betäubenden Lösung eingesprüht. Örtliche Betäubung von Schleimhäuten (Zahnarzt im Mund) durch Auftupfen von Narkosemitteln. Die Oberflächenanästhesie wird bei der Zahnbehandlung auch eingesetzt zur Unterdrückung des Würgereizes bei einer Abdrucknahme oder bei ängstlichen Zahnpatienten, die sich vor Einstichen von Spritzen fürchten. Bei der Oberflächenanästhesie wird das Lokalanästhetikum auf die Körperoberfläche aufgebracht, wobei die sensiblen Nervenenden per Diffusion erreicht werden. Anwendungsgebiete sind die Betäubung der Hornhaut und Schleimhaut, da die Lokalanästhetika in diese Gewebe leicht eindringen können. Oberflächenanästhesie der Haut ist nur sehr eingeschränkt mittels spezieller Cremes (EMLA) oder Elektrophorese möglich. Auch die Anwendung von Kälte zur Oberflächenbetäubung wird praktiziert. Mit Oberflächenanästhesie kann insbesondere bei kleineren Eingriffen eine Schmerzfreiheit während der Behandlung erzielt werden, so bei Eingriffen im Bereich Haut: Mundschleimhäute und Rachenschleimhäute etc. Oberflächenanästhesie bedeutet: Ausschalten der oberflächlichen Sensibilität der Haut bzw. Schleimhaut durch Einpinseln oder Aufsprayen eines Oberflächenanästhetikums. Oberflächenanästhesie wird bei ängstlichen Patienten und Kindern vor der Lokalanästhesie angewendet, damit der Einstich der Spritze weniger stark spürbar ist. 

Zahngesundheit beim Mensch

Die Gesundheit der Zähne ist wichtig, denn langes zuwarten mit der Zahnsanierung kann beim Mensch für die Funktion vom Gebiss zu einem Problem werden. Die Zähne dienen nicht nur der Gesichtsästhetik, denn Zähne haben eine wichtige Funktion bei der Aussprache und bei der Nahrungszerkleinerung, die Auswirkungen auf den ganzen Körper hat.

OPTI-DENT Fachberatung Zahnmedizin für Zahngesundheit