Ästhetische Zahnmedizin: Zahnästhetik, schöne weisse Zähne

ZAHN-ÄSTHETIK

Beitragsseiten

Bleichschienen

Für Zahn-Bleichschienen kann man preisgünstig Bleichgel nachkaufen, denn die Bleichschiene kann nach einiger Zeit immer wieder verwendet werden, doch müssen Zähne für den Bleichungsprozess sauber sein und dürfen keine Zahnkrankheiten aufweisen.

Für das „Home Bleaching“ werden Bleichschienen (Trägerschienen) angefertigt, die den eigenen Zähnen exakt angepasst wird, so dass diese mit Bleaching-Gel gefüllt werden können, um die Zähne zu Hause selbst aufzuhellen.

Bleichschiene für Home-Bleaching der Zähne

Das Zahnaufhellen zu Hause (Zähne bleichen) erfolgt normalerweise mit Bleichschiene und Bleich-Gel.

Zahnschiene als Bleichschiene

Bleichschienen werden nach dem Abdruck vom Zahngebiss beim Oberkiefer und Unterkiefer angefertigt.

Unter "Bleaching" versteht man eine Methode, mit der oberflächliche Zahnverfärbungen mit Wasserstoffperoxyd ausgebleicht werden können. Externe Zahnverfärbung sind extrinsische Zahnverfärbungen, das äussere Zahnverfärbungen sind und von aussen auf die Zähne einwirken, so dass diese Verfärbungen auf den Zähnen durch Bleichschienen gefüllt mit Bleichgel heller gemacht werden können. Für jeden Zahnpatienten werden weiche, durchsichtige Gummischienen gefertigt, denn diese sollten genau sitzen und werden nach dem Abdruck beim Oberkiefer und Unterkiefer angefertigt. Wenn das Zähneputzen zu Hause nicht ausreicht, um Zahnverfärbungen loszuwerden, kann nur noch eine kosmetische Zahnreinigung in einer Zahnarztpraxis oder Dentalhygienepraxis helfen, denn vor einer „Home Bleaching“ mit der Bleichschiene müssen wie bei jeder Art von BleachingZahnstein und bakterielle Plaque sowie Ablagerungen im Zahnfleischbereich wie auch in den Zahnzwischenräumen entfernt werden. Home-Bleaching mit der Bleichschiene ist eine einfache und relativ kostengünstige Methode, doch empfindliche Zahnhälse können bei jedem Bleaching entstehen, so dass leicht schmerzende Zahnhälse für eine bis zwei Woche nach dem Zähne bleichen bestehen bleiben. Nebenwirkungen von Home-Bleaching mit der Bleichschiene sind bei richtiger Anwendung sehr gering, denn die Bleichbehandlung ist meist schmerzfrei, denn die Zähne werden beim Zahnbleichen mit einer exakt passenden Bleichschiene nicht angegriffen. Die Resultate beim Bleaching sind im Normalfall gut bis sehr gut, wobei die Zahnaufhellung (Bleichung) am besten funktioniert, wenn die Zähne gut erhalten sind und keine Zahnfüllungen aufweisen. Welche Bleichmethode geeignet ist, sollte man mit dem Zahnarzt nach der der professionelle Zahnreinigung besprechen, denn nebst dem Bleaching mit einer Bleichschiene zu Hause (Schienenbleichung) gibt es das Bleaching beim Zahnarzt, was meist als Power Bleaching bezeichnet wird. Interne Zahnverfärbungen die als Folge von einem Zahnunfall etc. entstehen, kann eine Zahnaufhellung nur durch ein "Internal Bleaching" (Bleichung von innen) beim Zahnarzt erfolgen, wie bei Strukturänderungen und Dimensionsänderungen der Zahnhartsubstanzen oder beim Absterben von Zahnnervengewebe (Zahnnerven) wo der Zahn dunkel wird und meist als schwarze Zahnverfärbung bezeichnet wird.

Zähne Bleichen mit Gel

Bleaching mit Gel an lebenden Zähnen sind bei richtiger Anwendung sicher und im Normalfall erfolgreich, so dass gelbe Zähne wieder weiss werden.

Patienten die Bleichbehandlungen zu Hause vornehmen bekommen für ca. 14 Nächte Bleich-Gel zu denen Bleichschienen. Dieses Bleich-Gel gibt man abends in die Bleichschienen und schiebt nach dem Zähneputzen die weichen Gummischienen, vor dem Schlafengehen, über die Zähne bzw. Zahngebiss. Das Bleich-Gel darf nicht aus der Bleichschiene auf das Zahnfleisch quetscht werden, denn es besteht die Gefahr, dass das Zahnfleisch mitgebleicht wird, was zu Zahnfleischproblemen führen kann. Über Nacht löst der Sauerstoff aus dem Bleichgel langsam und schonend die Farbstoffe und Ablagerungen aus den Zähnen. Je nach Produkt sollte die aufgesetzte Bleichschiene ca. acht Stunden ununterbrochen im Mund bleiben, damit ein aufhellender Effekt eintritt. Die Bleichschienen behält der Patient nach dem Zahnbleichen, um die Behandlung nach längerer Zeit wiederholen zu können.

Zahnbehandlungs-Reise Ungarn

OPTI-DENT bietet Zahnreise-Destinationen für günstige Zahnbehandlung an.

Bei Dentalreisen nach Budapest stehen drei Zahnkliniken zur Auswahl, wo die Behandlung bei Zahnarztangst in Schlafnarkose beim "Zahnarzt Budapest" erfolgen kann. Viele Zahnpatienten gehen für eine günstige Zahnbehandlung zum Zahnarzt Ungarn in eine Zahnklinik nach Budapest.