Zahnimplantat-Kosten, günstige Implantate als Zahnersatz

Kosten Implantate

Beitragsseiten

Preise der Zahnimplantate

Auf dem Implantat wird der Zahnersatz befestigt.

Kosten Zahnimplantate Implantatversorgung

Ein Zahnimplantat ist eine künstliche Zahnwurzel ohne Zahnnerv, die durch einen chirurgischen Eingriff direkt in den Kieferknochen eingesetzt wird.

Das Implantat als künstliche Zahnwurzel ist im Normalfall schraubenförmig und besteht meist aus Titan, was über eine hohe Festigkeit verfügt und vom Körper gut vertragen wird.

Zahnimplantat - Kosten

Die Kosten für Zahnimplantate sind sehr unterschiedlich und Abhängig vom Markenprodukt.

Mit den Preisen der verschiedenen Zahnimplantate resp. der Implantat-Marken verhält es sich gleich wie mit Kleider-Markennamen wo man bei bekannten Marken das Mehrfache bezahlt.

Entscheidend für den Implantaterhalt ist nicht nur der Implantat-Hersteller, sondern besonders das Können vom Implantologen bei der Zahnimplantation wie auch eine gute Mundhygiene und Implantatpflege bzw. Zahnfleischpflege um das Implantat herum.

Kosten, Zahnimplantat, Preise, Implantatsystem

Zahnimplantate sind bei der Zahnsanierung in Bezug auf Lebensqualität wie Essen, Sprechen oder Musik spielen etc. die beste Wahl.

Alle Implantatsysteme haben alle ein hohes Niveau erreicht und jedes Implantat-System hat in bestimmten Fällen Vorteile oder auch Nachteile gegenüber Vergleichsfabrikaten, denn es gibt kein Implantat-Hersteller die in allen Teilaspekten den anderen überlegen sind.

Implantatpreise

Die Implantatpreise können je nach Markennamen sehr stark variieren.

Zahnimplantate bestehen wegen der Verträglichkeit immer aus Titan oder Porzellan, was ein Preisunterschied ausmacht.

Allergische Reaktionen bei der Implantatversorgung in Bezug auf Titan oder auch Porzellane sind äusserst ungewöhnlich und sehr selten.

Implantat, Preise, Zahnimplantate, Zahnbrücke

Der Anatomische Unterschied zwischen dem natürlichen Zahn und dem Zahnimplantat ist, dass der Zahn durch Kollagenfasern zwischen Zahnwurzel und Knochen befestigt ist.

Beim Zahnimplantat liegt das Zahnfleisch lockerer an, was sich bei Entzündungen wegen den biologischen Voraussetzungen beim Implantat wegen dem ausheilen weniger günstig auswirkt.

Es braucht nicht für jeden Zahn ein Implantat

Auf einem Kiefer sollten auf die ganze Breite für die Brücke min. vier Zahnimplantate gesetzt werden, damit ein langfristig guter Halt entsteht.

Notwendige, Anzahl,  Implantate für Zahnbrücke

Die Anzahl der benötigten Zahnimplantate ist sehr unterschiedlich, denn die Anzahl der benötigten Implantate ist abhängig von den Kieferverhältnissen und vom Zahnbogen sowie der Distanz.

Kostengünstige Implantat-Lösung

Die beste Implantat-Lösung ist, damit der Kieferknochen möglichst lange gut erhalten bleibt, für jeden Zahn ein Implantat, doch der Preis der Zahnimplantate ist für viele Patienten zu hoch.

Damit eine günstige Implantatversorgung entsteht, werden die Implantate als Brückenpfeiler (Implantatpfeiler) benutzt, sodass nicht für jeden Zahn ein Zahnimplantat benötigt wird, denn nebst den medizinischen Fragen sind die Kosten für Zahnimplantate, Zahnersatz und Zahnprothese wichtige Aspekte für Zahn-Patienten, denn eine Implantatlösung solle nicht nur sicher sondern auch günstig sein. Die Frage, was ein Implantat kostet kann nicht pauschal beantwortet werden, denn die Zahnimplantation wie auch das Implantat als Zahnwurzel-Ersatz ist individuell und abhängig von der Mundsituation und der Implantat-Marke mit deren Suprakonstruktion.

Zu den Implantat-Kosten bzw. Implantatpreis kommen die Kosten der Zahnkrone (Implantatkrone) oder Zahnbrücke hinzu die ebenfalls je nach Materialwahl unterschiedlich sein kann.

Kostengünstige Implantatlösung, Zahnimplantat

Beim Zahnarzt kann die Frage, was das Implantat mit Krone kostet nach der Voruntersuchung beantwortet werden, denn die Implantat-Kosten hängen vom Aufwand und den Schwierigkeiten der Operation, den Materialien die eingesetzt werden und der prothetischen, zahntechnischen Leistung ab.

Bei der Implantatbehandlung kann man meist zwischen einer einfacheren Lösung, einer aufwändigen Versorgung oder einer Luxusleistung wählen, was den Implantatpreis beeinflusst.

Es ist völlig falsch anzunehmen, dass die teuersten "Implantat-Marken" immer die Besten sind, denn es gibt bei jeder Implantat-Marke auch verschiedene Implantat-Typen die sich bei besonderen Umständen besser eignen als andere. Der Zahnarzt oder der Kieferchirurg der die Implantate setzt kann am besten bereits nach dem Panoramaröntgen beurteilen, welche Zahnimplantate am besten für die persönliche Situation geeignet ist und welche Implantat-Lösung die Preisgünstigste ist. Sofern die Knochenverhältnisse vom Kieferknochen etwas schwierig sind, muss bei der Zahnimplantat-Planung eine 3D Tomogramm (3D Tomographie) gemacht werden, das für die Zahnimplantation genauere Angaben liefert.

Implantatpreise im Zahnarzttarif

Wenn ein Einzelzahnimplantat mit Zahnkrone benötigt wird ist der Preis einfach auszurechnen oder auch nicht, denn auch da gibt es betreffend Implantat bereits Fragezeichen, denn braucht es ein Knochenaufbau (Sinuslift) oder nicht, möchte man ein Markenprodukt oder nicht, ist ein Titanimplantat oder ein Keramikimplantat sinnvoll und aus welchem Material soll die Zahnkrone sein etc.

Die Kosten für Zahnimplantat und Zahnersatz ist bei uns in den Zahnarzttarifen ersichtlich.

Die Preisangaben für Zahnimplantate wie z.B. im Zahnarzttarif Deutschland bieten einen Preisrahmen, denn jede Zahnbehandlung ist individuell wie die Anzahl der benötigte Zahnimplantate und deren Zahnersatzkosten auch, uns so ist es möglich, dass es sogar günstigere Implantate gibt, was aber erst nach der Voruntersuchung beim Zahnarzt bestimmt werden kann. 

Implantatpreise, Zahnarzttarif, Kosten, Implantat, 

  

Bei Zahnimplantaten wäre für jeden zu ersetzenden Zahn wegen dem Kieferschwund ein Implantat sinnvoll, aber meist nicht mehr bezahlbar, weshalb vielfach die Variante einer kostengünstigeren Zahnbrücke gewählt wird, die auf Zahnimplantaten befestigt werden kann. Schwieriger wird es, die Kosten für Zahnimplantate mit Zahnbrücke abzuschätzen, denn auch bei der Zahnbrücke kann die Zahnkrone aus einer hochwertigen Goldlegierung, einer goldreduzierten Legierung, Titan oder einer Nichtedelmetalllegierung (NEM) gefertigt werden. Bei günstigen und somit preiswerteren Dentalmaterialien, also goldreduzierten Legierungen durch die Beimischung weniger edler Metalle, wie Palladium kann es aber zu Verfärbungen der Mundschleimhaut oder zu Allergien kommen.

 

Nebst den teuren Hochgold-Legierungen werden heute auch biokompatible edelmetallfreie Legierungen oder Titan als preiswerte Alternativen verwendet um die Kosten der Zahnsanierung bzw. die Kosten für Zahnersatz niedrig halten zu können.  

Probleme mit Zahn-Gebiss

Zahnprobleme und Bissprobleme ergeben sich beim Mensch durch die Abweichungen der Zahnstellung, so  aus Zahnfehlstellungen, Kieferfehlstellungen und Bissanomalien, was beim Zahnarzt meist als Fehlbiss, falscher Biss oder Okklusionsanomalie bezeichnet wird. Unter Probleme mit Gebiss (Gebissproblem beim Mensch) kann auch eine schlecht sitzende Zahnprothese als Zahnersatz verstanden werden, wenn der Prothesenhalt nicht mehr gegeben ist, denn die Totalprothese wird im Volksmund vielfach als Gebiss bezeichnet.