Zahnreise: Erfahrungen Zahnbehandlung Ausland, Referenzen

ERFAHRUNGSBERICHTE

An ALLE, die neue Zähne brauchen

Nun bin ich schon wieder 2 Wochen in der Schweiz, mit den schönsten Zähnen und einem strahlenden Pepsodent-Lächeln.
Im Februar liess ich mich das erste Mal in der Diamond Klinik behandeln. Es wurden mir 6 Implantate gesetzt. Ich muss sagen, ein etwas mulmiges Gefühl hatte ich schon. Als ich aber Herrn Professor Szabo kennen lernte, welcher mir die Implantate setzte, waren meine Bedenken wie weggeblasen. Ein liebenswürdiger, ausgeglichener Spezialist. Ich entschied mich für eine Schlummernarkose und kaum hatte ich mich für den Eingriff entspannt, war schon alles wieder vorbei. Keine Schmerzen, keine geschwollenen Backen, nichts. Auch vom Knochenaufbau keine Nachwehen!
Wieder in der Schweiz, war ich befreit von Nachwirkungen. Den 2. Termin bekam ich am 14. Juli am Morgen. Das heisst, ich wollte lange genug Zeit für meinen Heilungsprozess. Also flog ich am 13. Juli wieder nach Budapest um alle meine Zähne zu sanieren und die Implantate zu überkronen. Am Flughafen wurde ich nicht von Deni, sondern von Gabor abgeholt. Also ein neuer Fahrer, welcher mich sicher ins Hotel Molnar, neben der Klinik brachte. Es war eine Freude, wieder alle zu sehen. Man fühlt sich wie in einer Familie. Dann konnte es ja bald losgehen : ) Ich rechnete eigentlich, in die "berühmten" Hände von Herrn Dr. Reimann zu kommen, dem Klinik-Chef. Dem war aber nicht so. Ich stellte fest, dass sich das Team vergrössert hat. Ich wurde Herrn Dr. Horch vorgestellt, auch einem hervorragenden Spezialisten. Er übernahm die schwierige Arbeit. An seiner Seite die hübschen Assistentinnen, Märta und Katalin. Keine Hektik, kein Stress war zu spüren. Obwohl, es war stundenlange Arbeit und ich hatte keine Schmerzen! Für dieses Team kann ich nur Bewunderung aussprechen. Insbesondere danke ich nochmals Herrn Dr. Horch für seine Ruhe und seine Harmonie. Meine neuen Zähne (Überkronungen und Implantate aus Vollkeramik!) wurden nicht einfach angefertigt und montiert. Nein, sie wurden genau meinem Typ angepasst. Sie sollten eine natürliche Ausstrahlung haben. Das habe ich bekommen in der DENTAL KLINIK in Budapest !!!! Die hervorragendsten Ärzte halten sich nicht laut Vorurteil in der Schweiz auf. Und noch eine Information.....man kann viiiiiel Geld sparen.
Strahlende Grüsse an das ganze DIAMOND Team und meinen Bodyguard Deni.

Helene Schneider

Beratung Zahnarztangst

Die Beratung und Betreuung ist bei Zahnarztangst (Phobie) vor und während der Zahnsanierung zur Bewältigung der Angst sehr wichtig. Zahnarztangst ist wie eine rote Ampel die nicht auf grün  schalten kann, wenn sie einen defekt hat.

Fachberatung Zahnarztangst für Schlafnarkose beim Zahnarzt