Kieferorthopädie: Zahnspangenbehandlung, Zahnfehlstellung

Kieferorthopäde

Kieferorthopäde für Kieferorthopädie

Die Kieferorthopädin begutachtet das Kiefermodell.

Kostengünstige Kieferorthopädie Kieferorthopäde

Der Kieferorthopäde befasst sich mit der Behandlung von Fehlstellungen der Kiefer und der Zähne.

Die Kieferorthopädie ist das Teilgebiet der Zahnmedizin, die sich mit der Verhütung, Erkennung und Behandlung von Zahnfehlstellungen befasst. Ziel der Kieferorthopädie ist, Störungen der Kieferentwicklung und Gebissentwicklung frühzeitig zu erkennen und lenkend mit Apparaturen bzw. Zahnspangen einwirken.

Zweitmeinung für Zahnersatz

Wer sich über die  Wahl an Zahnersatz vor einer Zahnsanierung unsicher ist, sollte sich eine Zweitmeinung bei einem anderen Zahnarzt einholen, denn beim Zahnersatz gibt es verschiedene Möglichkeiten mit unterschiedlichen Kosten für Zahnersatz (Zahnarzttarife). Bei der Zahn-Prothetik stellt sich immer die Frage ob ein fester oder abnehmbarer Zahnersatz (Zahnersatz-Prothetik) besser ist, doch das kann nicht generell beantwortet werden da es von der Situation im Munde abhängig  ist wie auch vom Patientenwunsch.