Zahnreise: Erfahrungen Zahnbehandlung Ausland, Referenzen

ERFAHRUNGSBERICHTE

Empfehlung und Referenzen Zahnbehandlung

OPTI-DENT hat eine lange Referenzliste über Zahnbehandlungen im Ausland und viele Zahnreiseberichte wie auch Erfahrungsberichte über Zahnsanierungen in Budapest.

Erfahrungsberichte und Referenzen die uns freiwillig von Zahnpatienten zugesandt wurden, können Ihnen eine unabhängige Entscheidungsgrundlage wie auch die Fachberatung Zahnmedizin für die Wahl der Zahnklinik und und Ort der Zahnbehandlung bieten, das mit dem Vorgehen bei Zahnreisen für günstige Zahnbehandlung. Am Telefon haben sich fast alle Zahnpatienten über unsere Partnerzahnkliniken in Ungarn nur positiv über Erfahrungen geäussert, im Besonderen Zahnpatienten mit Zahnarztangst nach der Fachberatung Zahnarztangst und der "Behandlung bei Zahnarztangst" wo es verschiedene Methoden bei Zahnarztphobie gibt wie die Schlafnarkose beim Zahnarzt.

Erfahrungsberichte über Zahnbehandlung Ungarn

Gute Referenzen bekommen wir aud Deutschland, Österreich und der Schweiz nicht nur wegen günstigen Zahnarztpreisen, sondern auch wegen der Organisation und Betreuung während dem Aufenthalt in Budapest.

Erfahrungsbericht Zahnbehandlung Ungarn

Sehr geehrte Frau Bajzek, sehr geehrtes Dental-Team,
leider kommt mein Dankeschön an Sie alle etwas spät. Mein Mann hatte eine OP an der Schulter, so dass die letzte Woche sehr turbulent war.

Nun zu meinen persönlichen Eindrücken: Weshalb habe ich mich für die Diamond-Dental-Klinik in Budapest entschieden.
Es ist natürlich auch ein finanzieller Aspekt, aber bereits im Vorfeld hatte ich das Gefühl: im Mittelpunkt ihrer Arbeit steht der Patient.
Die Organisation und das Eingehen auf die Wünsche und Fragen des Patienten sind perfekt. Innerhalb weniger Tage nach dem ersten Telefonkontakt kamen das ausführliche Informationsmaterial und ebenso schnell auch der Kostenvoranschlag. Das ist sicher nicht aussergewöhnlich, dass machen andere Kliniken auch (ich hatte noch zwei Angebote eingeholt). Entscheidend für mich war der persönliche Telefonkontakt mit Dr. Reimann. In dem Gespräch beantwortete er alle Fragen ausführlich und ohne jeglichen Zeitdruck. Er informierte auch sehr umfassend über den vorgesehenen Ablauf der Behandlung mit dem Hinweis, ihn jederzeit anzurufen sollten sich noch Fragen ergeben.
Heute weiss ich, dass meine Entscheidung gut war.
Innerhalb von 5 Tagen wurden am Oberkiefer alle alten Kronen und Brücken entfernt, 8 Kronen und eine Brücke sowie am Unterkiefer 1 Implantat und ein Langzeitprovisorium eingesetzt. Dies alles ohne jegliche Beschwerden, keine Schwellungen und keine Schmerzen. Oberste Priorität von Dr. Reimenn und seinen Assistenten ist eine behutsame Behandlung, eine perfekte Passform und ein Zahnersatz schöner als die eigenen Zähne. Für mich ist Dr. Reimann ein Perfektionist. Nicht nur im fachlichen Bereich sondern auch ästhetisch. Ich bin überzeugt, er würde keinem Patienten einen Zahnersatz einsetzen, den er nicht persönlich tragen würde.

Mein Resümee:
Von der Vorbereitung bis zum Rückflug eine perfekte Organisation, sehr angenehm auch der Fahrservice vom und zum Flughafen. Die Klinik mit dem Personalbestand - Chefarzt Dr. Reimann, sein Team, Labor, interne Organisation, Empfang und nicht zu vergessen Prof. Szabó, ein hervorragender Implantologe und Mensch - ist unbedingt zu empfehlen.
In der Klinik bei der "Zahnbehandlung Ungarn" herrscht eine freundliche, offene und aufmerksame Atmosphäre, die vergessen lässt, dass man in einem anderen Land ist. In jeder Beziehung steht der Patient im Mittelpunkt. Sehr angenehm empfand ich auch die Unterbringung in unmittelbarer Nähe der Klinik.
Aus einer umfangreichen meist doch als unangenehm empfindenden Zahnbehandlung, wurde für mich ein Kurzurlaub aus dem ich mit schönen Eindrücken von Budapest und einem strahlenden Lachen nach Hause zurückgekommen bin und dem Gefühl: "Ich trage keinen Zahnersatz- es sind meine Zähne". Ich komme ganz sicher und sehr gerne wieder.

Vielen Dank und Grüsse an alle aus München
                                                   Gisela Hallinger